Freitag, 24. Februar 2012

^^o^^ Trier war so schön !!!

Sodale,endlich ein paar Bildchen von unserem Kurztrip nach Trier vom 02.bis 04.01.2012. Mein Geburtstagsgeschenk von Herrn BlutRauschEngel. *kerlanschmacht*


Ich war erstmal von unserem Hotel begeistert. Da hat der Mann doch wirklich ins Schwarze getroffen. *hachmach* Die Lounge war ja schon mal der Hammer, überall dicke breite Ledersessel im alten Stil, breite Ledersofa zum rumlümmeln mit Kuhfellkissen. Sofas komplett als Kuh mit Kaminfeuer vom Bildschirm.




Blick aus dem Speiseraum in die Lounge.  Herrlicher Platz  und relaxen.





Aufenthaltsbereiche in der Hotellounge.




Manche Ecken waren auch nicht immer schön, aber die Sessel sind fleeeeeezig.




Das Kuhfelleckchen, ich fands knuffig. Hatte was von Texas. =oD




Abends gab es dann leckere Cocktails, hier ein MaiTai.


Trier City. Es war schweinekalt und stürmisch aber trotzdem so schön zum Bummeln.



Ein historischer Keller in TrierCity, hier haben wir uns hinverkrümmelt zum Mittagessen, 2 Stockwerke in die Tiefe. Wunderbar mittelalterlich.




Erster Abend erste Einkehr zum Essen. Zum Domstein direkt am Dom.



Deko im Domstein. Ich war hin und weg von der knuffigen Deko. Weihnachten war zwar schon um, aber ich kann mich nicht satt sehen.



Die älteste Kirche Deutschland. Total schöner Bau von aussen wie auch von innen.


Der Altarbereich im Dom ohne Blitz. Ich habe mit absoluter Stille gerechnet, aber es liefen Mönchsgesänge, ganz leise im Hintergrund. Das war herrlich zum Entspannen.
Und ja, das schwarze Pack inner Kirche, geht ja gar nicht !!! =D


Altarbereich mit Blitz. *hust*  =oD


Ich finds wunderschön. Filigrane Fresken in strahlendem weiß.



Wuaah, das Porta, das fand ich aufregend. Herr BlutRauschengel eher nicht. Sein Kommentar: "Ok, gesehen, ein Tor, lass uns gehen, ich frier." =oD

Ich konnte ihn aber doch noch dazu überreden ein paar Bilder zu knipsen.




Tor von unten. =oD




Dieser Hof schließt direkt ans Porta. Im Gebäude selbst war ein Museum untergebracht. Haben wir uns aber dann nicht angetan. Ich erinner mit lebhaft an die Museumbesuche in Dortmund.  =oD 






Mein Mini-Mitbringsel. Ich konnt sie nicht im Laden lassen. Meine 6 Kleinen schwarzen Nikolausis. Schließlich waren sie 75 % runtergesetzt und somit das absolute Schnäppchen. Der Tannenbaum stand ja noch, also wurden sie bei unserer Heimkehr gleich an den Baum verfrachtet und auf Weihnachten freu ich mich jetzt schon wieder.  =oD

Ich habe mich ein bisschen kurz gehalten.  *räusper* :o) 


Stay Dark ^^o^^ 

Euch allen ein schönes Wochenende 

Euer BlutRauschi 



Kommentare:

  1. Ich fand Trier auch toll. Liebfrauenkirche, Dom, Basilika, Porta Nigra, Kaiserthermen... Das ist wirklich eine Reise wert.

    AntwortenLöschen
  2. Oooooh sind die Foto´s schön ;o) Ich sag ja du hast dein Beruf verfehlt, du machst so schöne Foto´s du hättest Fotografin werden müssen ;o))

    AntwortenLöschen
  3. @animae...ich wollte meinem alten Herren keinen Anlaß geben, daß er stolz auf mich sein könnte, wenn ich in seine Fußstapfen trete. ;o)) Nebenbei fotografieren ist so völlig ok =oD Und ich liebe meinen Job *hrhr*

    AntwortenLöschen
  4. Ach da haste auch wieder wahr, soll ich dir was verraten *gg* isch liebe auch meinen job ;o))

    AntwortenLöschen